Hache @ Sisyphos 19. Mai 2013

Und einen weiteren Artikel möchte ich gerne dem 1985 in Madrid geborenen und mittlerweile in Berlin lebenden Javi Hache widmen. Wer am letzten Wochenende im Sisyphos war, weiß auch warum. Wer nicht dabei war, hat nun die Möglichkeit sich anzuhören was er verpasst hat. Ein schönes Stück Musik hat er da hingezaubert. Sein Stil, unter den Berliner DJs relativ selten zu hören, stellt für mich die perfekte Mischung aus dem düsteren Berghain-Techno und dem fröhlichen Sommer-Open Air-Tech House dar.

„…and I think, with some minor mistakes, but one of the best I played in the last year…“

Wenn man diese Worte von ihm selbst liest, freut man sich umso mehr, dass man ein Teil dieser Nacht sein durfte.. egal ob tanzend oder aufgrund der fast unerträglichen Wärme sitzend und lauschend.

Danke dafür und bis zum nächsten mal!

Wer mehr über ihn erfahren möchte und bzgl. seiner Gigs auf dem laufenden bleiben möchte, kann Hache auch im Facebook verfolgen.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.