Yura Sklyar Elusive Sessions Episode 1

Der Mix fängt schon mit Burial & Four Tet’s ‚Moth‘ gut an und bringt einen dann durch die Klangewelten von Minimal Techno, Tech House bis Chillout. Scheint Nummer 1 der Podcast Reihe Elusive Sessions von DJ Yura zu sein, welche am 1. jeden Monats um eine bereichert wird.

Dank des Sets habe ich endlich einen lang gesuchten Track, aus einem der unzähligen traumhaften Deep Mix Sets rund um Pushkarev und Co. gefunden: Edu Imbernon, Coyu – ‚El Baile Aleman (Original Mix)‘ – ich mag die Samples EINFACH! Ne liebe*detail und zwar Nummero 027, war mal bei Beatport auf Platz 1.

[liebe*detail 027] Coyu & Edu Imbernon – El Baile Aleman by Coyu

Paule zum Schluss musste nicht unbedingt sein, ansonsten stilsichere Trackauswahl. Tune in.

Direktdownload: Yura Sklyar Elusive Sessions Episode 1
Percussion Lab Player: Yura Sklyar Elusive Sessions Episode 1

Tracklist:
Burial & Four Tet – Moth
Heinrichs & Hirtenfellner – Love & Division (OriginalMix)
Jewel Kid – R Dalam (Original Mix)
Kollektiv Turmstrasse – Dead Room
Moritz Piske – Real One
Remerc – Jeroboam (Nudisco Remix)
Dapayk Solo – Right Here With Me (Heinrichs & Hirtenfellner Remix)
Edu Imbernon, Coyu – El Baile Aleman (Original Mix)
Super Flu – Shine (Original Mix)
Pleasurekraft – Tarantula (Original Mix)
Paul Kalkbrenner – Sky And Sand Feat. Fritz Kalkbrenne (Original Mix)

via Percussion Lab

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

One thought on “Yura Sklyar Elusive Sessions Episode 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.