Night Tracks #66: Bersarin Quartett – Zum Greifen nah

Die dunkle Geschichte wiederholt sich. Wieso ist man manchmal so von Sinnen. Ich vermag das Leid nicht zu mildern, fühle dennoch Wut und Zorn. Doch kann allein die Welt nicht ändern. Kann nur mit Ohr und Ratschlag zur Seite stehen…

…bin eigentlich in der Süße des Lebens, im Herz woanders, doch reichen die Fühler weit über das eigene Dasein hinaus.

Die Insel ist ‚Zum Greifen nah‘, doch ist sie für dich weit weniger die Erlösung…

Das Bersarin Quartett spielt am Wochenende in Dresden zum Thalia Gardens Festival oder auch am Montag den 06.08. zum Auftakt des Krake Festivals in Berlin.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.