digitale flaneur – PWA #05

Weil Hip-Hop einfach manchmal die bessere Musik ist. Und weil erst noch geklärt werden muss, was der Bär mit dem Pinguin zu tun hat.

Tracklist:

K*Rings Brother – Wie lange noch? (Roey Marquis Remix)
Sieben – Ich hoffe du weißt es
Doppelkopf- Balance (All Star Remix)
Pyranja – Nachtflug
Schivv – Vokale
Luke & Swift – Bleib cool
Zentrifugal – Tricks drauf ft. Glanz
Aphroe – Man dankt feat. Taylor Mades
RAG – Metropolis 2001 feat. Creutzfeld&Jakob, ABS, OnandOn, Dike, Crisscrass, Doze, Backdraft
Tooo Strong – Rabenschwarze Nacht (Empire Version)
Square One – Applause
Eins Zwo – Kalt wie Eis
Falkadelic – Tapir Joint
Beginner – K2 feat. Mongoclikke
Mister Schnabel – Eimsbush Style feat. Samy
Lo Budget – Endzeitstimmung
RAG – Eiszeit (Icebreaker Remix)
Total Chaos – Ein offener Brief
Waxolutionists – Nachtschattengewächs(Bubbles Remix)
Doppelkopf – Raps vom Mond (Hongkong Remix)

(via progolog.de)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

One thought on “digitale flaneur – PWA #05

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.