FAT Podcast #10: Schleck^Stecker – „Neulich auf Station 6“

„Wenn nachts im Klub am Dj Pult gar keine Teller stehen und auch kein Kassettenrekorder, oder noch wahnsinniger, CD Player, oder total absurd, 2 USB Slots für die MP3 Sammlung, sondern wenn sich armstarke Audiokabel zwischen gigantischen Mischpulten winden, ein Heer an Schaltern, Knöpfen, Bedienbedienern und Voltageanzeigen blinkert, wenn die PA ihr letztes Stündlein also schlagen hört, ja dann Freunde, sind Schleck^Stecker im Haus.

„Klanggewordener Montageschaum, Bassdrums bis zum anderen Ufer, Weltraumsound auf eine Rakete geschnürt, die auf ihrem Ritt durch die Nacht nichts auslässt. Schmiede die Crowd wie ein heisses Eisen auf dem Amboss deiner Sehnsüchte!, schreien die Sequenzer, ganz irre geworden von den unvorhersehbaren „Program changes“, die durch das Netzwerk wehen. „Schleck ihn!“ ruft die Bassabrissbirne, nein, „Steck ihn!“ heulen die Sampler, immer an, immer dar, die nächsten Peitschen durch die Pipe zu stemmen.“

Eine köstliche Liveperformance von Schleck^Stecker die um die Planeten Techno, Minimal und House schwirrt.

FAT Podcast#10 – Schleck^Stecker – „Neulich auf Station 6“ | Direktdownload

FAT Podcast#10 – Schleck^Stecker – „Neulich auf Station 6“ | Direktlink

01. sunday morning
02. kuckenkackenpickenpacken
03. doughters
04. leonardo da pisa
05. dub sur cezé
06. 2takter
07. all satisfied
08. epi
09. zu musik gewordener montageschaum
10. warte!!!
11. maschine
12. roll’n’roll
13. orientalist
14. fr√º’m’vieh,v’cale’m’bi√§
15. batmotfla
16. god night

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.