Tobia Coffa – Perspective

Es gibt exakt drei Lieder, welche mich fast täglich in ihren Bann ziehen. Eines habe ich vor einiger Zeit schon mal gepostet (Jona – North Love),  ein weiteres ist bzw. wird leider nicht released und dadurch wohl auch nie hier zu finden sein und das Dritte gibt es nicht in voller Länge. Das hindert mich allerdings nicht daran, euch wenigstens die Snippet Version zu präsentieren.

Ich hörte es zum ersten Mal im November auf der Tanzfläche im Kater Holzig zur Laut & Luise Party. Dübl & Nase spielten es. Es fing an und ich war sofort leer. Es war eine verdammt positive Leere. Am liebsten hätte ich mich vor lauter Glück auf den Boden geknallt und gestrampelt wie ein kleines Kind. Nun ein halbes Jahr später, bei fast täglichem Hören, hat sich nichts verändert. Ich liebe es noch genauso sehr, wie beim ersten Mal Hören. Das schaffen die wenigsten. Danke an Tobia Coffa, für womöglich eines der besten Lieder nach meinem Geschmack.

Tobia Coffa, Francys – Get Over IT

Label: Amam (AMAM024)

Erscheinungsdatum: 16.09.2013

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *