Entschleunigung #20: Nodrex & Kancheli – Frosty Emotions (sub.55)

Manchmal ist es nicht einfach, Musik umgibt mich, ich rede mit vielen Leuten darüber, animiere sie diese der weiten Welt preis zu geben und doch bleibt das ein oder andere im Dunklen verborgen.

Der Schatz ist gehoben, doch den richtigen Platz hier im Museum uns begeisternder Musik haben diese noch nicht gefunden. ‚Frosty Emotions‘ ist so ein Mix. Deep Music im wahrsten Sinne, einen berührend, mich erfreuend – jedoch von vaderine entdeckt.

Manchmal ist die Zeit der wahren Musik Feind – Schnelllebigkeit erweckt nur kurze Aufmerksamkeit, obwohl das Kunstwerk so viel mehr davon verdient hat – das Potential unserer Ohren mit wahrhaft schlechter Musik vergeudend (watch the plays and favoritings).

Nodrix & Kancheli verbinden so angenehm wahrlich träumerische Stücke und agieren ganz im Sinne der Entschleunigung. Stücke von Nicolas Jaar, Valentin Stip oder Darkstar finden die passende Stelle im Mix.

Auch wenn so recht der Winter nicht kommen mag, ‚Frosty Emotions‘ passt genau in solch eine Winternacht und ist für mich einer der deepsten Hörfreuden der letzten Monate.

Danke dafür!

P.S.: God, if you want me to write, I need more time to do it.

Direktdownload: Nodrex & Kancheli – Frosty Emotions (sub.55)

Tracklist:
nicolasJaar / tribute to my mother
valentin Stip / le dormeur
aquarius heaven / interview
valentin stip / gravels
darkstar / in the wings
chienese man / he said
darkstar / round ours
trolle siebenhaar / shortcuts (lulu rouge remix)
darkstar / ostkruez
gonjasufi / duet
nicolas jaar / balance her in between your eyes
dominique / he said

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

2 thoughts on “Entschleunigung #20: Nodrex & Kancheli – Frosty Emotions (sub.55)

  1. joselito

    ich habe dieses lifeset mehr als 30 mahl gehort und es ist nicht genug. sehr gute arbeit jungs. danke !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.