Christoph Woerner – Die Elfe mit der Tuba

Manchmal ist Umschalten einfach nicht einfach.

Doch der Alltag will gemeistert werden, mit Weitblick ins Wochenende schauen, sich durch Unwägbarkeiten schlängeln und das Gute in allem sehen.

Da passt ein wenig slowfood to go zubereitet von Christoph Woerner gut in Kopf und Ohr.

Zuhörern, Augen schließen und sich das Bild ‚Die Elfe mit der Tuba‘ einfach mal kurzzeitig vorstellen.

Aufgehorcht:
@ 13min
@ 51min

„Zur Entspannung gesellt sich jetzt noch angenehm schwungvolles Kopf- und Körpergekreise. Sehr gut!“

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

One thought on “Christoph Woerner – Die Elfe mit der Tuba

  1. Pingback: Sie hören: Die Elfe mit der Tuba | Das Kraftfuttermischwerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.