Ohrenstreicheleinheiten – Das Debütalbum von Douglas Greed „KRL“, Freude am Tanzen

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch wieder Musik der etwas ruhigeren Art über die Ohren ans Herz legen. Das Debütalbum von Douglas Greed „KRL“.

Das 23 minütige Promosnippet macht Lust auf mehr.

„Sehr geehrter Herr Dalai Lama.
Wenn ich wiedergeboren werde, möchte ich Musik sein. Hiermit möchte ich mich erkundigen, ob dies möglich ist. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Douglas Greed“

Der Mix aus Musik und Text lässt immer wieder kleine Kopfkinoszenen entstehen, die im weiteren Verlauf Ihre Blüten schlagen. Besonders gefällt mir Track 7  „Die schwarze Witwe Liebe“ mit der Geschichte über eine Frau, die überlegt, welches Tier sie am liebsten sein möchte.

Auf der Website gibt es die Tracks nochmal als einzelne Snippets, Pressebilder und Infomaterial zum Download.

http://www.douglas-greed.com/KRL/

Douglas Greed – KRL -Snippet Promomix by Freude am Tanzen

So long,

vaderine

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.