Octex feiert Jubiläum und verschenkt sein erstes Release

Im September 2000 veröffentlichte Jernej Marusic als Octex seinen ersten Track. Nigljana landete auf der slovenischen Compilation Elektrotehnika Slavenika, welche damals dem Wire Mag beigelegt wurde. Es folgten drei Alben, einige EPs und Remixarbeiten.
Dieses zehnjährige Jubiläum feiert Marusic indem er den Dubtechno Track verschenkt. Mich freuts denn den hatte ich noch nicht.

Nigljana by Octex

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.