Monolake – Ghosts [ML 026]

Die Preview von Ghosts auf Soundcloud klang bereits viel versprechend. Bei youtube geistern bereits seit 24. Februar die 11 Tracks in voller Länge rum. Habe lange überlegt ob ich die hier alle reintue, aber warum eigentlich nicht.
Es ist ein typisch „kaltes bzw. cleanes“ Monolake Album mit einigen Erpelparkamomenten, die Robert Henke mir da wieder zaubert. Herrlich – kauf ich.

Monolake – Ghosts

A1 – 01 Ghosts
A2 – 02 Toku
A3 – 03 Afterglow
B1 – 04 Hitting the Surface
B2 – 05 Discontinuity
B3 – 06 The Existence of Time
C1 – 07 Phenomenon
C2 – 08 Unstable Matter
D1 – 09 Lilith
D2 – 10 Aligning the Daemon
D3 – 11 Foreign Object

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.