Lost Odyssey – Early Rise EP

Schöne Musik rauscht durch meine Ohren. Der Klang der Regentropen passt perfekt dazu.

Lost Odyssey’s Debut EP names ‚Early Rise‘ hat Dank Morning Beast endlich das Licht der Welt erblickt.

Fünf wunderschöne Tracks erfreuen mich. Musik die einen einlullt und soviel mehr wert ist als den symbolischen Dollar. Immer wieder von vorn, immer wieder lausche ich jedem einzelnen Meisterwerk.

Hört rein und genießt neben ‚Going Home Without You‘ oder ‚Heartland‘ auch die anderen Stücke, die mich allesamt ein wenig an Synkro erinnern. Ich denke James Williams sollte man im Auge behalten.

„lostodyssey’s debut release is a emotive journey into airy atmospheres that rock back in forth on a sinking ship of crispy percussion.“

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *