Jenia White aka Lakosta – Mafia EP

Wieder ein für mich bisher eher unbekannter Typ, welcher mich mit seinem feinen Deep House Stil sofort überzeugt hat. Mit der Mafia EP präsentiert der 24 jährige Russe namens Jenia White aka Lakosta zwei wunderschöne Tracks, welche auf jeden Fall eine Zeit lang in meiner Playlist verweilen werden.

Hier der glachnamige Track zur EP.

Jenia White aka Lakosta – Mafia EP

Label: Forza Records

Release: 30.05.2012

2nd Track: Jenia White aka Lakosta – Secta

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.