Erste Male… neuer René Bourgeois-Release

Hallo Ihr Lieben,

it´s me, vaderine. Nachdem millejano mich entführt und eingesperrt hatte, war ich nach 10 Tagen bei Wasser, Brot und der Hitparade der Volksmusik endlich bereit, der Gemeinde beizutreten. ;-)

Also folgt nun der erste Artikel bei den stepcameraden. *hust, räusper*. Na denn wollen wir mal…

Um beim Thema „erstes Mal“ zu bleiben, stelle ich euch heute etwas aus der Kategorie Releases vor. René Bourgeois, bestens bekannt als Producer solcher Brecher wie „Nachtmahr“ und „Joaquin“, stellt am 18. Juli seine neue Scheibe namens  „At Night“ vor. Viel interessanter finde ich aber den Remix der beiden Jungs von Umami! Die  haben sich dran gemacht, und den Track nochmal kräftig durch die Mangel gedreht: „If you wanna dance Baby, gimme some more“! Das wird ne Durchdreh-scheibe! Busta Rhymes lässt grüßen.

Beide Previews findet ihr auf Soundcloud:

René Bourgeois – B1 – At Night (Edit)

René Bourgeois – At Night (umami remix) PREVIEW

So long,

vaderine

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

5 thoughts on “Erste Male… neuer René Bourgeois-Release

  1. kukidenta

    hallo und willkommen bei der stepcam vaderine.

    wußte gar nicht, daß mille nun solche geschütze auffährt um neue Leute zu aquivieren.

    aber schön daß du dich seinem diktat gebeugt hast ;D

  2. shortee

    Oha, eine zweite Stepcameradin. Willkommen!
    Ich hab dann gleich nochmal Tags im Beitrag ergänzt, hat der Mille dir keine ordentliche Schulung gegeben in den 10 Tagen? ;)

  3. vaderine Post author

    Danke für die Willkommensgrüße!
    Zur Schulung, mille hat versucht über die Musik zu schreien, aber Kastelruther Spatzen waren zu dominant. also danke für die Tags. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.