Deutschquote #2: LAING – Morgens immer müde

Insgesamt mir ein wenig zu poppig, aber man findet sich im Text sehr schnell wieder.

Kein Grund zu gehen es ist erst 6:30!

LAING – Sehnsucht

Hinter LAING stecken 3 Mädels deren Sound aus der Kombination von reduzierten elektronische Beats, die mal gewollt, mal nach Versehen klingen, mit mehrstimmigem Gesang bestehen und „zu einem eigenartigen Sound zwischen Kraftwerk und den Supremes“ verschmelzen.

Einige Passagen lassen Errinerungen an Marbert Rocel’s ‚Cornflakeboy‘ aufblitzen.

P.S: Eine Frau aus Köln sollte sich das mal anhören ;)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.