XLR8R Podcast 166 – Anti-Pop Consortium

Ist Ädmän millejano eigentlich noch im Urlaub, oder hat er die Sauereien schon entdeckt? Egal. Weil das hier ein Gemeinschaftsblog ist und Meiner keinen Anfall kriegen soll, weil sein Baby grad wie ne Krachmaschine rum röhrt,
räum ich mal mit einem anständigen „Ey die kenn ich, die sind kool“ – Mix auf.

Das Anti-Pop Consortium veranstaltet für XLR8R ein abwechslungsreiches, stellenweise stranges Hip Hop Manöver.
Mille mag Hip Hop total (rennt manchmal auch rum wie Dende) und deshalb ist der Mix im Speziellen ein musikalischer Blumenstrauß für ihn. Mille – du bloggst zwar kaum, dafür aber am Besten ;)

XLR8R Podcast 166 – Anti-Pop Consortium | Direktdownload

XLR8R Podcast 166 – Anti-Pop Consortium | Direktlink

Tracklist

01 Danger „1130“ (Ekleroshock)
02 HPrizm/Audio „Drmanhattan“ (Prizmfoundation)
03 HPrizm/Audio „Whipping the Brownsville“ (Prizmfoundation)
04 Trae „Inkredible (Instrumental)“ (Screwed Up Click)
05 M. Sayyid/Airborn „Brock Lesnar (Instrumental)“ (Electric Arms)
06 M. Sayyid/Airborn „Temptation“ (Electric Arms)
07 Araabmuzik „Stopit Five (Instrumental)“ (Dipset)
08 M. Sayyid „Popcornshrimp“ (Electric Arms)
09 E-40 „The Server“ (Sikwidit)
10 HPrizm/Audio „Coliseum“ (Prizmfoundation)
11 Rahtid Sound „So Hard (Remix)“ (Rahtid)
12 Vyle „Everything All Black“
13 Jadakiss „The Champ Is Here (Part 3)“ (DJ Drama)
14 Dr. Dre feat. Nas and TI „Topless“ (Aftermath)
15 HPrizm/Airborn „Thru the Wall“ (Prizmfoundation)
16 Like Animals „Let’s Be Patriots“
17 Cinematic Moves „Dolphin/Ocean Aquanaut“ (Wardolphin)
18 Banco Manco „Unknown“
19 HPrizm/Audio „Goofyseq“ (Prizmfoundation)
20 M. Sayyid/Airborn „Sayyid over Araab (Freestyle)“

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.