Blanali – DJ Set April 2010

Schöner Mix von Blanali beginnend mit einem Pianotastenanschlag zu dem sich schnell eine Baseline gesellt – zwei Tracks – nette Wirkung. Minimal gehts weiter und läßt einen mitwippen. Es reift der Gedanke man sollte sich das Tracklisting vielleicht mal genauer anschauen. Und immer wieder das markante Sample von Carl Craig & Moritz von Oswald – Villalobos ‚Uli, Mein Ponyhof‘, man kann einfach nicht anders – ich muss mitpfeifen.

Percussion Lab Link: Blanali – DJ Set April 2010

Tracklisting:
1. ALVA NOTO & RYUICHI SAKAMOTO – Noon + DUALISM – Low End
2. EASY CHANGES – Foroyskur Dansur
3. EINMUSIK – Habanera
4. CARL CRAIG & MORITZ VON OSWALD – Villalobos „Uli, Mein Ponyhof“
5. BRUNO PRONSATO – The Make Up The Break Up Part 5 + OLIVIER MESSIAEN – Oraison
6. MARKUS HOMM – Channel By Channel
7. KOLLEKTIV TURMSTRASSE – Holunderbaum
8. EINMUSIK – Fountain
9. ROLANDO – The Afterlife

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.