Kann Podcast 5: Johannes Beck – Odysee nach Olganitz

Mein Favorit am heutigen Tag der Kann Podcast Nr. 5. Den Sound den Johannes Beck da bei seinem Liveset im Nachti Zwei Raum (05/08/2011) spielt lässt mich in Errinnerungen an das diesjähre Nachtdigital schwelgen – eine Odysee nach Olganitz.

Vogelgezwitscher, sanfte Klänge und dann ein Klavier, man schwebt dahin, die Titelnamen wie ‚Feldsalat der Liebe‘ oder ‚Ruhig Sein‘ ein Traum, genau wie der ganze Mix.

Kann Podcast 5: Johannes Beck – Odysee nach Olganitz

Unbedingt reinhören, zurücklehnen und freuen das es solche Musik gibt.

Tracklist

Feldsalat der Liebe (unreleased)
Feuer (unreleased)
Rendezvous (Kann07)
Weiß (unreleased)
Ruhig Sein (Kann00)
Midnight feat. Tristen (Mutual02)
Prince of the Night (Mutual02)
Morgenrottänze (Mutual01)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

3 thoughts on “Kann Podcast 5: Johannes Beck – Odysee nach Olganitz

  1. Pingback: Merely Thinking» Blogarchiv » links for 2011-09-17

  2. millejano Post author

    Das liest man doch gern, gute Kommentare sind der Lohn für uns kleine stepcameraden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.