Entschleunigung #17: Günther Lause – Live@Am Ende Der Wald Festival 2011

Günther Lause, die Informationen die ich zu der wahrscheinlich real nicht existierenden Person gefunden habe sind spärlich. Dieses Jahr spielte/n er/sie live auf dem Am Ende Der Wald Festival.

„Ein Projekt, für das sich zwei vormalige Eigenbrötler zusammen getan haben, um sich mit verspulten Klängen und Flächen zwischen dem langsamen Beat zu beschäftigen. Sich sukzessiv aufbauende Sets, sowie interaktive Performances und eine Liebe zu ausgefeiltem Sounddesign sind Teil der Reise.“

Was soll ich da noch sagen, nach fast zwei Stunden auf dem Trip, kommt einen das Gesagte alles so verständlich vor. Abschalten und sich von den wiederholenden Sounds und Vocals wie auf einem fliegenden Teppich durch Raum und Zeit tragen lassen.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook Post to StumbleUpon

One thought on “Entschleunigung #17: Günther Lause – Live@Am Ende Der Wald Festival 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.